Priesterteam Austria

St. Pölten 2015

das erste Training in Bruck an der Mur 

Sonntag den 22. Oktober war recht gut besucht und wir hatten ein sehr geschlossenes Team gegen den Trainingspartner den wir mit 24:14 besiegten.

allein das Auftreten von Emmanuel und Liviu und das geschlossene Kollektiv unserer Mannschaft erfüllt uns mit großer Zuversicht für die Europameisterschaften -- es fehlten Niko Christian, Benjamin und Gabriel, und ich hoff dass wir in dieser unserer vollen Stärke und Formation zur EM fahren können ... 

 

 

BENEFIZ - Turnier 

Ort: Fußballplatz Maria Lanzendorf          2326 Maria Lanzendorf         Himbergerstr. 26

 Wir wurden bei diesem Turnier am 17. September 4. Wir haben gegen die EDV Mannschaft 1 zu 7 verloren und gegen die Nationalmannschaft der Ärzte 1 zu 4

die Gegner waren einfach übermächtig bei der EDV Mannschaft haben einige aktive Regionalligaspieler und zwei ehemalige Bundesligaspieler mitgespielt eine Stufe zu hoch für uns


dennoch haben wir tapfer gekämpft und selbst viele Chancen kreiert doch das schlechte Wetter und der Tiefe Boden hat unserer Spielweise nicht gut getan

Spieler beim Turnier am Sonntag den 17.  September. 

Johann Wurzer .... Pfarrer von Ybbs an der Donau  Diözese St. Pölten   
Karol Pytraczyk .... Kaplan in Bruck an der Mur 
Zdravko Gasparic .... Pfarrer Kittsee Pama ... 
Marjan Plohl .... Pfarrer Radsberg bei Völkermarkt ... Diözese Gurk Klagenfurt 
Brezovski Zvonko Pfarrer in Wien X Pfarre Emmaus 
Marko Jukic ...  Poysdorf Erzdiözese Wien 
Liviu Neculai  .... Graz Mariahilf 
Ioja Joan 
 Mboy Benjamin  Missionshaus St. Gabriel 
 Br. Bernd Aschenbrenner Seelsorger in der Reindlgasse  Wien  Fahin Alphonse  Missionshaus St. Gabriel, Missionspriester aus Togo 
 Kizhavana Jacksson

Priester   Fußball Europameisterschaften in Brescia, Italien

5-9. Februar 2018

 

Länderspiel Österreich gegen Tschechien  24. Juni 2018

 am Fußballplatz Sonnenhang 5  4131 Kirchberg of der Donau

 

 

Aufstellung beim Länderspiel gegen Ungarn am Pfingstmontag den 5. Juni 2017 
1. Johann Wurzer .... Pfarrer von Ybbs an der Donau  Diözese St. Pölten 
. Alfred Jokesch  .... Kaplan Graz Pfarre St. Leonhard  Diözese Graz
3. Franz Richter  .....  Pfarrer Krems St. Veit   Diözese St. Pölten
4. Zdravko Gasparic .... Pfarrer Kittsee Pama ... Diözese Eisenstadt 
5. Daniel Kostrzyki ... Pfarrer Neumarkt an der Ybbs ... Diözese St. Pölten 
6. Marjan Plohl .... Pfarrer Radsberg bei Völkermarkt ... Diözese Gurk Klagenfurt 
7. Justin Minkowitsch ... Pfarrer Annaberg Diözese St. Pölten
8. Brezovski Zvonko Pfarrer in Wien X Pfarre Emmaus
9. Marko Jukic ...  Poysdorf Erzdiözese Wien

Beim Altstadtlauf in Melk, wo die Priesternationalmannschaft traditionell mitläuft, wurden wir von 42 Teams ausgezeichnete 21. Dank eines Tollen Startlaüfers  Justin Minkkowitsch des Pfarrers von Annaberg, der die Ziellinie als fünfter überquert hatte.

 

beim Kleinfeldturnier am Fronleichnamstag in Pöchlarn spielten:

Johann Wurzer .... Pfarrer von Ybbs an der Donau  Diözese St. Pölten 
Zdravko Gasparic .... Pfarrer Kittsee Pama ... Diözese Eisenstadt
Justin Minkowitsch ... Pfarrer Annaberg Diözese St. Pölten
Brezovski Zvonko Pfarrer in Wien X Pfarre Emmaus
Marko Jukic ...  Poysdorf Erzdiözese Wien
Pjotr Kastelnik ... Pfarrer in Pöchlarn Diözese St. Pölten
Gabriel Jocher SJM Blindenmarkt
Wir haben von 10 Mannschaften den guten 4. Platz erreicht  drei 2:0  Siege und drei 0:1 Niederlagen waren unsere Ausbeute .

Gabriel Jocher hat unserer Mannschaft echt tollen Rückhalt geboten und zusammen mit Justin Minkowitsch echten Powerfußball geboten ..  so schade dass er in Italien nicht mit dabei sein kann!

 

Portugal ist Priester Fußball Europameister 2016

Im Finale Polen mit 1:0 geschlagen

Im kleinen Finale besiegte Bosnien die Kroaten im 7 Meterschießen.

5. wurde der Veranstalter der Priester Fußball Europameisterschaft 2016, die Slowakei.

Österreich belegte bei der Heim Europameisterschaft in St. Pölten den 13. Platz. 

Sie gewannen die letzen beiden Partien gegen Albanien (1:0)

und gegen Kazachstan im Spiel um den 13. Platz nach aufopferndem Kampf und ein wenig Glück 2:1.

Nachdem Kazachstan 35 Sekunden vor Schluss den Ausgleich gechossen hat. Zdravko Gasparic erzielte 5 Sekunden vor Schluss noch das 2:1...

 

Ergebniss der 9. PRIESTER EM 2015 in St. Pölten

1. Portugal 
2. Polen 
3. Bosnien
4. Kroatien
5. Slawakei
6. Ungarn
7. Rumänien
8. Montenegro
9. Ukraine
10 Weißrussland
11. Italien
12. Slowenien
13. Österreich 
14. Kasachstan
15. Albanien
16. Deutschland

Mannschaftsaufstellung Österreichs

1

Hans Wurzer 

2

Alfred Jokesch

3

Florian Birle

4

Franz Richter

5

Hans Peter Reiner

6

Josip Banfic

7

Justin Minkowitsch

8

Karol Pytraczyk

9

Pjotr Kastelnik

10

Marjan Plohl

11

Marko Jukic

12

Niko Tomic

13

Daniel Kostrzyki

14

Zdravko Gasparic

15

Josua Gonisor

16

Zeljko Odobasic

Freundschaftsspiele 2016

 Spieler am Sonntag den 18 Juni um 20.00 Uhr in Brescia 

 Johann Wurzer .... Pfarrer von Ybbs an der Donau  Diözese St. Pölten

Alfred Jokesch  .... Kaplan Graz Pfarre St. Leonhard  Diözese Graz

Josip Banfic  .... Pfarrer in Neuberg und Güttenbach,  Diözese Eisenstadt

Karol Pytraczyk .... Kaplan in Bruck an der Mur

Zdravko Gasparic .... Pfarrer Kittsee Pama ... Diözese Eisenstadt

Daniel Kostrzyki ... Pfarrer Neumarkt an der Ybbs ... Diözese St. Pölten

Marjan Plohl .... Pfarrer Radsberg bei Völkermarkt ... Diözese Gurk Klagenfurt

Justin Minkowitsch ... Pfarrer Annaberg Diözese St. Pölten

Anghel Christian Pfarrer in Andelsbuch und Schwarzenberg  Vorarlberg

Brezovski Zvonko Pfarrer in Wien X Pfarre Emmaus

Marko Jukic ...  Poysdorf Erzdiözese Wien

Wir haben Anbetracht der vielen Ausfälle ein glattes 0 zu 4 gegen Italien kassiert. Dennoch Hochachtung für alle 11, die dabei waren und bis zu 10 Stunden Anfahrt in Kauf genommen haben um die Ehre der österreichischen Priester zu vertreten. 

 

11. European Championships of Priests  20. - 24. Februar 2017

Gruppe A

Kroatien, Weißrusland, Österreich, Slowenien

Gruppe B

Portugal , Ungarn, Italien. Tschechien

Gruppe C.

Polen. Ukraine. Rumänien.

Gruppe D.

Bosnien Herzegowina, Slovakia, Montenegro,Kasachstan

13. Uhr Portugal gegen Tschechien 2:0

13:25 Uhr Ungarn gegen Italien 1:0

13:50 Uhr Kroatien gegen Slowenien 3:0

14. 15 Uhr Österreich gegen Weißrussland 1:1

14:40 Uhr Portugal gegen Italien 4:2

15:05 Uhr Ungarn gegen Tschechien 1:0

15:30 Uhr Kroatien gegen Österreich 3:0

15:55 Uhr Weißrussland gegen Slowenien 1:2

16 Uhr 20 Uhr Portugal gegen Ungarn 3:1

16:45 Uhr Kroatien gegen Weißrussland 1:0

17 Uhr 10 Uhr Italien gegen Tschechien 1:0

17:35 Uhr Österreich gegen Slowenien 2:1

Damit haben wir mit dem zweiten Gruppenplatz das Viertelfinale erreicht und spielen jetzt gegen Portugal im Semifinale

Österreich gegen Portugal 0 : 4

 Spiel gegen Ungarn 1:3 verloren.

Im Spiel um den 8. Platz spielte Polen seinen ganzen Frust heraus und fertigte uns mit 4:0 ab

Letztendlich müssen wir mit dem 8. Platz sehr zufrieden sein.

1.Portugal 3 1 gegen Bosnien Herzogowina

3. Kroatien 2:1 gegen die Slowakei

5. Rumänien 2:0 gegen Ungarn

7. Polen 4:0 gegen Österreich

9. Slowenien 3:0 gegen Montenegro

11. Kasachstan 3:2 gegen Tschechien

13. Italien 3:1 gegen Ukraine

15. Weißrussland

 

Priester Fußball Europameisterschaft 2016 in Michalka Ostslowakei  vom 1. Februar bis zum 5. Februar 2016

Wir spielen in der Gruppe B am Dienstag den 2. Februar

1.      12:30             Bosnia and Hercegovina – Austria

2.      14:30             Hungary – Austria

also zwei beinahe unlösbare Aufgaben zu Beginn der EM

am Ostermontag den 28. März lief eine Staffel des Priesterteams mit beim Oster Benefizlauf  in der  Altstadt von Melk wir erreichten den 21. Platz von 37 Mannschaften

am 26 Juni 2016 ist ein Ländespiel in Lainbach am Ostrong  gegen das österreichische Ärzteteam 1:3 Niederlage

 

1.  am 27. November 19.00 Uhr in Bruck an der Mur, Adresse: Friedrich-Ludwig-Jahnstrasse 4 8600 Bruck an der Mur 

Trainingsspiel gegen Hobbyclub Oberaich .. 

Wurzer Johann ----   Karol Pytraczyk  --- Marjan Plohl  --- Zdravko Gasparic --- Brezovski Zvonko --- Marko Jukic -- Alfred Jokesch -- Josip Banfic -- Fuhrmann Raphael 

 

7. August um 17.00 Uhr in Pottenbrunn  anlässlich 90 Jahre bestehen des Sportvereines Pottenbrunn

 Priesterteam Austria gegen das Ärzteteam Hypo Docs 3:3

3. Länderspiel Priesterteam Austria gegen eine Niederösterreichische Ärzteauswahl 

Am 26. Juni 2016 um 17.00 Uhr in Laimbach am Ostrong,  1:3 für das österreichische Ärzteteam 

2.  am 5. Juni von 16 - 19.00 Uhr .

Dreiländer Fußballturnier in Celje Slowenien      wir haben gegen die Gastgeber Slowenien mit 3:7 verloren und gegen

Kroatien mit 3:5 - -also wurden wir punktelos dritter des Turnieres 

 

29. Mai 2016 19 Uhr am Fußballplatz von Hellas Kagran, hinter dem   Donauzentrum im 22. Bezirk. 

1. Länderspiel Priesterteam Austria                          0   (0)

gegen die Österreichische Journalistenauswahl     9   (5)

 

Priester Europameisterschaft 2016  vom 1. bis 5. Februar 2016

in Michalovce (60 km östlich von Kosice) 

15.PLATZ... Slowenien

14. PLATZ ...Kasachstan  0:0, 1:3 im Elfmeterschießen 

13.  PLATZ... Tschechische Republik

12. Platz  ...Montenegro

11. Platz ...Italien ... 3:0 gegen Montenegro

10. Platz ...Österreich ... 2:3 gegen Rumänien

9. PLATZ ...Rumänien

8. PLATZ   UKRAINE

7. PLATZ... SLOWAKISCHE Republik   2:0 Sieg gegen Ukraine

6. Platz. ...Weißrussland

5. PLATZ... UNGARN  1:0 Gegen Weißrussland (Bischof Laslo von Szeged wurde zum besten Tormann gewählt)

4. PLATZ ...Bosnien

3. PLATZ ... Kroatien  2:0   Sieg gegen Bosnien

2. PLATZ ...Polen

1. PLATZ .... Portugal   2:1 im Finale gegen Polen

SEMIFINALE Polen gegen Kroatien 3:0  Polen somit erster Finalist

Der zweite Finalist ist Portugal, die Bosnien 2:0 besiegt haben... 

 kleines Finale Bosnien gegen Kroatien 0:2 für Kroatien 

  Portugal gegen Polen im Finale 2:1,  

 ein Kurzvideo von diesem Ereignis kannst du unter  

www.tesarekplatz.at   

ansehen, auch viele Bilder von der EM  sind dort zu finden

 Um 13.30 spielten wir gegen die Rumänen und verloren unglücklich mit 2:3

Wir spielen in der Gruppe B am Dienstag den 2. Februar   

unsere Gruppengegner sind:  Gruppe B:        Bosnien-Herzegowina, Ungarn, Slowenien, Österreich

1.      12:30             Bosnien Herzegovna - Österreich   3:0  

2.      14:30             Ungarn - Österreich  0:0

3.      16.30             Slowenien - Österreich  1:2

Somit spielten wir als Grupendritter  gegen Montenegro gewannen 3:1 und spielten in der Finalrunde am Donnerstag gegen Rumänien um den 9. Platz die wir mit  2:3 verloren

 genauere Infos köennen sie unter demLink   http://futsal.grkatke.sk/rozpis/  bekommen 

 Unser TEAM   2016

1. Johann Wurzer .... Pfarrer von Ybbs an der Donau  Diözese St. Pölten

 2. Alfred Jokesch  .... Kaplan Graz Pfarre St. Leonhard  Diözese Graz

3. Josip Banfic  .... Pfarrer in Neuberg und Güttenbach,  Diözese Eisenstadt

4. Karol Pytraczyk .... Kaplan in Gnas Diözese Graz 

5. Zdravko Gasparic .... Pfarrer Kittsee Pama ... Diözese Eisenstadt 

6. Daniel Kostrzyki ... Pfarrer Neumarkt an der Ybbs ... Diözese St. Pölten 

7. Marjan Plohl .... Pfarrer Radsberg bei Völkermarkt ... Diözese Gurk Klagenfurt 

8. Justin Minkowitsch ... Pfarrer Annaberg Diözese St. Pölten

9. Marko Jukic ...  Poysdorf Erzdiözese Wien

 10.  Anghel Christian Pfarrer in Andelsbuch und Schwarzenberg  Vorarlberg

11.  Brezovski Zvonko Pfarrer in Wien X Pfarre Emmaus

 

 
 Am 7. November spielte unser Team beim Hallnfußballturnier 60 Jahre DSG Kärnten mit. Wir erreichten den dritten Platz mit einem Sieg einem Unentschieden und einer Niederlage.
dies war gleichzeitig der Auftakt unserer Trainingsvorbereitung zur 10 Priester EM in Michalovce Slowakei 
 

Am 27. Juni 2015  spielte die NÖ-Priester-Mannschaft „Hochwürden & Co.“gegen den „Club Niederösterreich“ rund um Ex-Profifußballer Walter Knaller in Stockerau. Beim sportlichen Duell behielt der Club NÖ mit 4:3 die Oberhand

 

Pfingstsonntag 24. Mai 2015 um 15.00 Uhr  - das Nö.  Priesterteam als 'Hochwürden&Co.' gewann gegen eine Auswahl der Bürgermeister in  Kirchberg an der Pielach mit 5:2

 

EM 2014 - Lida - Belarus

Die Priester Europameisterschaft in Lida - Belarus

Der Kader unserer Priester Nationalmannschaft bei der EM 2014

Johann Wurzer – Pfarrer Ybbs an der Donau
Alfred Jokesch - DSG-Seelsorger und Kaplan in Graz-St. Leonhard.
Franz Richter - Pfarrer von Krems St. Veit (Diözese St. Pölten)
Gabriel Bulai - Minoritenkloster Kaplan, Pfarre Graz-Mariahilf
Ioan SANDOR - Pfarrer in Kennelbach und Buch
Josip Banfic - Pfarrmoderator in Steinberg a. d. R. und Oberloisdorf
Karol Pytraczyk - Diözese Graz Sekau, Pfarrverband Gnas – Trautmannsdorf
Mihai Cristian ANGHEL - Pfarrer in Andelsbuch und Schwarzenberg
Niko Tomic - Kaplan Pfarre Wels Heilige Familie (Diözese Linz)
Romeo Pal - Pfarrer in Koblach und Mäder  0664/8240196
Sabinus Iweadighi - Pfarrer In Pottenbrunn, Diözese St. Pölten
Zdravko Gasparic - Pfarrer 7535 St. Michael; Deutsch Tschantschendorf; Tobaj
Marjan Plohl - Kärnten in der Pfarre Radsberg bei Völkermarkt

 

EM 2014 Lida Belarus 

 

 

EM 2013 - Slovenien

Die Priester Europameisterschaft

vom 25. Februar bis 1. März 2013

1. Polen
2. Bosnien
3. Slowakei
4. Kroatien
5. Portugal
6. Rumänien
7. Ungarn
8. Weißrussland
9. Österreich
10. Slowenien
11. Italien
12. Ukraine
13. Montenegro

 

 

EM 2012 - Gyula, Ungarn

Die Priester Europameisterschaft

in Gyula - Ungarn 2012

 

 

EM 2012 Gyula Ungarn

 

 

EM - Polen 2011

Die Priester Europameisterschaft in Polen 2011

1. Polen
2. Kroatien
3. Portugal
4. Bosnien Herzogowina
5. Ungarn
6. Slovenien
7. Österreich
8. Weißrussland
9. Spanien
10. Ukrainen

EM Polen 2011

 

 

Back to Top